Mittwoch, 12. September 2012

Socke:
So sah es am ersten Urlaubstag aus, relaxen war angesagt.....und aufs Wohnmobil auspassen. Aber das war nur der erste Tag, dann kam der Regen und der Sturm, also relaxen wir überwiegend im Wohnmobil. Heute waren aber schon wieder ein paar Sonnenstrahlen zu sehen.

Heike: 
Am ersten Urlaubstag konnten wir noch draußen in der Sonne sitzen. Dabei habe ich ein wenig am Forrest-Pullover gestrickt:
Außerdem bin ich noch ein wenig mit der Handspindel am "herumprobieren", klappt aber sehr gut, ist nur sehr langwierig und daher mühsam.


Kommentare:

  1. Regen und Sturm im Wohnmobil stelle ich mir ja irgendwie aufregend vor. Überhaupt mit einem Womo campen - das möchte ich gern mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Zeena,
      normalerweise lieben wir es mit dem Wohnmobil zu reisen, aber bei Windstärke 8 und 9 hält sich meine Begeisterung dann schon in Grenzen.
      LG Heike

      Löschen
  2. Ich wünsche Euch einen erholsamen Urlaub!

    Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen